Gesundheits- und Arbeitsschutz bei Tractebel

Unser Beitrag für einen unfallfreien Arbeitsplatz. 

Wir von Tractebel setzen uns für den Gesundheits- und Arbeitsschutz ein. Das schließt alle mit ein, mit denen wir zusammenarbeiten. Denn wir wollen Unfälle und Verletzungen vermeiden, jetzt und in Zukunft. Deshalb ist unsere Gesundheits- und Arbeitsschutzpolitik darauf ausgelegt, sich an Veränderungen im Unternehmen anzupassen und neue Risikosituationen zu erkennen, sobald sie auftreten.

WICHTIGE FAKTEN

  • Tractebel ist nach OHSAS 18001 zertifiziert.

Unsere Unternehmenspolitik

Unser Management-System für den Gesundheits- und Arbeitsschutz ist nach OHSAS 18001 zertifiziert. Dabei geht es nicht nur darum, dass unsere Mitarbeiter die Arbeitsschutzvorschriften befolgen. Wir motivieren sie auch, Verantwortung für ihre eigene Gesundheit und Sicherheit zu übernehmen sowie für die aller anderen, die sich in der Nähe aufhalten.

Lesen Sie unsere Gesundheits- und Arbeitsschutzpolitik

Unsere drei wichtigsten Selbstverpflichtungen

  1. Wir sichern die Unversehrtheit von Mensch und Eigentum zu. Wir sorgen dafür, dass sämtliche Tätigkeiten sicher und mit Rücksicht auf die körperliche Gesundheit und das geistige Wohlbefinden aller ausgeführt werden.  

  2. Bei uns hat Lebensqualität am Arbeitsplatz Priorität. Wir schaffen bestmögliche Arbeitsbedingungen und treffen alle Vorkehrungen, um Risiken zu beseitigen und neuen Risikofaktoren vorzubeugen.

  3. Unser Know-how bringen wir in unsere Anlagenplanung ein. Damit verringern wir Gesundheits- und Sicherheitsrisiken für den Menschen und erhöhen gleichzeitig die Betriebssicherheit.

Adobe stock

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit unterwegs

Von der täglichen Fahrt zur Arbeit und nach Hause bis hin zu Langstreckenflügen und Fernfahrten – Arbeitswege sind manchmal mit hohen Risiken verbunden. Deshalb pflegen wir eine strikte Geschäftsreisepolitik, die all unsere Angestellten in sämtlichen Ländern professionell auf ihre Reisen und Außeneinsätze vorbereitet und sie dabei unterstützt.

Das größte Risiko für unsere Mitarbeiter, wo auch immer sie sind, ist und bleibt der Straßenverkehr. Daher organisieren wir regelmäßig bewusstseinsbildende Kampagnen und Schulungen, um ihr Bewusstsein für alle Verkehrsrisiken zu schärfen und sicheres Fahrverhalten zu vermitteln.


Auf unseren Baustellen geht Sicherheit vor

Die Arbeit auf Baustellen kann Risiken mit sich bringen. Um diese Risiken zu minimieren, müssen sich unsere Mitarbeiter an die Life Saving Rules von ENGIE halten. Sie finden die Vorschriften auf der Life Saving Rules Website, die sich ausschließlich mit Unfallverhütung befasst (only English version).

Auch bei Projekten unserer Kunden haben Gesundheits- und Arbeitsschutz für Tractebel einen hohen Stellenwert. Von der Planung bis zur Bauaufsicht begleiten und beraten wir regelmäßig unsere Kunden bei der Realisierung ihrer Gesundheits- und Arbeitsschutzziele.

Tractebel