Unsere Präsenz in Afrika

Seit Anfang der 1950er Jahre ist Tractebel in Afrika präsent. Die umfangreiche Kompetenz von Lahmeyer International und GKW Consult (Deutschland) sowie Coyne et Bellier (Frankreich) stärkt das internationale Geschäft. Unsere Spezialisten haben bis heute hochkomplexe Wasserkraftprojekte in ganz Afrika geplant, entwickelt und von den Studien bis zum Bau geleitet. Neben groß angelegten Bewässerungs-, Wasserversorgungs- und Sanitärsystemen entstanden Spezialbauwerke für die Wasserwirtschaft. Hinzu kommen bedeutende afrikanische Wind- und Solarparks, thermische Kraftwerke, Gasinfrastrukturen und Stromversorgungssysteme, die mit Unterstützung von Tractebel und ihren verbundenen Unternehmen realisiert wurden. Als Wegbereiter der Energiewende gehört es zu unseren Kompetenzen, alle Wechselwirkungen zwischen den Komponenten eines Energiegewinnungssystems über die gesamte Wertschöpfungskette zu ermitteln.

Zu unseren jüngeren Projekten in Afrika gehören das riesige 6.000 MW Wasserkraftwerk am Grand Renaissance Staudamm (Äthiopien), das 2.067 MW Wasserkraftwerk Laúca (Angola), das 240 MW Wasserkraftwerk Kaléta (Guinea), das 500 MW Solarkraftwerk Noor (Marokko), die Sanierung des 2.000 MW Wasserkraftwerks Kariba (Sambia) und das 760 MW Wasserkraftwerk Kainji (Nigeria). Auch der 158 MW Windpark Taiba D’Diaye (Senegal) und die ±500 kV DC Stromübertragungsleitung von über 1.000 km Länge (Kenia-Äthiopien) zählen dazu, ebenso das Programm zur Verbesserung der Wasser- und Sanitärversorgung für die Städte Kigoma, Lindi und Sumbawanga (Tansania) sowie der Casablanca City Tower (Marokko).

Wichtige Fakten zu diesem Standort
  • Präsenz in Afrika seit fast 70 Jahren
  • 5 regionale Büros und Niederlassungen: Algerien, Burkina Faso, Marokko, Tunesien und Tansania
  • 200 Experten, die auf dem ganzen Kontinent im Einsatz sind
  • Bereits über 600 entwickelte Projekte

Niederlassungen in Afrika

alger_algeria

Algeria (Coyne et Bellier El Djazair)

41 Cooperative el Marhaba, Kouba, Algeria Zufahrtsbeschreibung zu dieser Niederlassung
+ 213 23 53 47 49
dsm

Tanzania (Lahmeyer Consulting Engineers (T) Limited.)

Mikocheni, Off Mwai Kibaki Road ABC Kwanza Nursery Street, Plot No. 294 Dar es Salaam, Tanzania Zufahrtsbeschreibung zu dieser Niederlassung
+255 784 351869
1200px_Place_des_cineastes_Ouaga

Burkina Faso (GKW Consult)

01 B.P. 3700 Ouagadougou, Burkina Faso Zufahrtsbeschreibung zu dieser Niederlassung
+226 50 374740 / +226 71 551338
rabat_69776_5661724

Morocco (GKW Maroc)

14, Rue Quiraouène Apt N° 9, 3ème étage Hassan - 1000 Rabat, Royaume du Maroc Zufahrtsbeschreibung zu dieser Niederlassung
+212 537 264780
0032_Tunis_from_Africa_Hotel_ontt_gallery_big_article

Tunisia (GKW Consult)

A51, Résidence El Khalij 2092 Menzah 8 Ariana - Tunis, Tunisia Zufahrtsbeschreibung zu dieser Niederlassung
+216 70 866 284
bb6326c9c8b17fecd9f4f4f42832698c

South Africa (Tractebel)

G02 Oxford House, 17 Park Lane, Century City, Cape Town, 7441, South Africa Zufahrtsbeschreibung zu dieser Niederlassung
+27 826 826 798

Geschichte unserer Präsenz in Afrika

Die Historie von Tractebel in Afrika ist eng mit der Geschichte dreier führender internationaler Ingenieursunternehmen verbunden: Lahmeyer International, GKW Consult und Coyne et Bellier.

Coyne et Bellier ist ein französisches Ingenieurberatungsunternehmen, das 1947 gegründet und 1986 von Tractebel übernommen wurde. Das Unternehmen war erstmals 1949 in Afrika zur Planung des Meffrouch-Staudamms in Algerien tätig. In den 1950er Jahren erhielt Coyne et Bellier die ersten Aufträge in der Demokratischen Republik Kongo (Koni-Staudamm), Marokko (Aït Ouarda, Bin El Ouidane), Guinea (Grandes Chutes), Simbabwe und anderen Ländern. Seitdem ist das Unternehmen an Projekten in ganz Afrika beteiligt. In enger Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern entstehen maßgeschneiderte, nachhaltige Lösungen.

Jedes Projekt bietet zugleich eine Gelegenheit, innovative Techniken voranzubringen – wie z. B. beim Kariba-Staudamm in Simbabwe/Sambia. Der Staudamm war der ersten großen Bogenstaumauer in einem weiten Tal und wurde 1959 fertiggestellt. Umfassende strukturierte Programme für die Regulierung von Flüssen gehören zu den Tätigkeitsschwerpunkten des Unternehmens. Dazu zählen beispielsweise auch der Konkouré-Fluss in Guinea mit den Grandes-Chutes (1953), Garafiri (1999), Kaléta (2016) und der Souapiti oder der Blaue Nil in Äthiopien mit dem Gibe III – dem höchsten Staudamm Afrikas – sowie der Grand Renaissance und der Koysha. Die Leistungsspektrum beinhaltet in Afrika auch Tunnel (Algerien), Eisenbahnen und Sonderbauten.

Lahmeyer International ist ein deutsches Ingenieurberatungsunternehmen, das 1890 gegründet und 2014 von Tractebel übernommen wurde. Afrika steht seit über 45 Jahren im Fokus von Lahmeyer. Das Unternehmen ist derzeit an den größten laufenden Infrastrukturprojekten des Kontinents beteiligt. Die erfolgreichen Lösungen von Lahmeyer für komplexe technische Aufgabenstellungen beruhen auf jahrzehntelanger Erfahrung mit groß angelegten Infrastrukturprojekten in Afrika und weltweit. Die ersten Aufträge in Afrika umfassten Stromübertragungs-, Stromverteilungs-, Wasserkraft- und Infrastrukturprojekte, die in den 1960er Jahren abgeschlossen wurden.

GKW Consult zählt zur internationalen Spitze der unabhängigen Consultingunternehmen für Umwelttechnik. Insbesondere auf den Gebieten Wasserversorgung, Abwasserklärung und -beseitigung, Abfallwirtschaft, regionale Entwicklung sowie Managementberatung genießt das Unternehmen einen hervorragenden Ruf. In Afrika ist GKW Consult seit über 50 Jahren auf dem Gebiet der Wasserwirtschaft und -technik tätig. 60 % seines Gesamtumsatzes erzielt das Unternehmen auf diesem Kontinent.

Referenzen in dieser Region

Koeberg_Steam_Generator_Mid_page_pic
South Africa

Koeberg Nuclear Power Plant Steam Generators Replacement

Koeberg Nuclear Power Plant Steam Generators Replacement
ug_wwtp_bugolobi
Uganda

Wastewater Treatment Plant Bugolobi

Wastewater Treatment Plant Bugolobi
energy_thermal_gas_turbine_niger_2
Nigeria

Gas Turbine PP

Gas Turbine PP
energy_thermal_tageta_tansania
Tanzania

Tageta Gas Engine PP

Tageta Gas Engine PP
energy_thermal_palmarejo_diesel_cabe_verde
Cape Verde

Palmarejo Diesel PP Extension

Palmarejo Diesel PP Extension
energy_transmission_nile_grid_extension_uganda_1
Uganda

West Nile Grid Extension

West Nile Grid Extension
energy_transmission_mozambique_malawi_2
Mozambique / Malawi

Mozambique - Malawi Transmission System

Mozambique - Malawi Transmission System
energy_solar_csp_upington_south_africa_1
South Africa

Upington CSP

Upington CSP
Weitere Referenzen für Afrika